31. März 2020 – Tel Aviv, Israel (Museum)

Wolfgang Amadeus Mozart
Streichquartett KV 465 („Dissonant“)

Dmitri Schostakowitsch
Streichquartett Nr. 1

Piotr Tschaikowski
Streichquartett Nr. 1

Konzert des Fine Arts Quartetts

28. März 2020 – Haifa, Israel

Wolfgang Amadeus Mozart
Streichquartett KV 465 („Dissonant“)

Dmitri Schostakowitsch
Streichquartett Nr. 1

Piotr Tschaikowski
Streichquartett Nr. 1

Konzert des Fine Arts Quartetts

16. Januar 2020 – Dijon, Frankreich

Ludwig van Beethoven
Streichquartett op. 18.2

Dmitri Schostakowitsch
Streichquartett Nr. 1

Piotr Tschaikowski
Streichquartett Nr. 1

Konzert des Fine Arts Quartetts

13. Januar 2020 – Paris, Frankreich (Philharmonie)

Ludwig van Beethoven
Streichquartett op. 18.2

Dmitri Schostakowitsch
Streichquartett Nr. 1

Ludwig van Beethoven
Streichquartett op. 59.3

Konzert des Fine Arts Quartetts

11. Januar 2020 – Tournai, Belgien

Joseph Haydn
Streichquartett op. 76.4 („Sunrise“)

Dmitri Schostakowitsch
Streichquartett Nr. 1

Ludwig van Beethoven
Streichquartett op. 59.3

Konzert des Fine Arts Quartetts

26. – 29. November 2019 – Berlin, Deutschland (CD-Aufnahme)

Aufnahme des Dvorak Streichquartetts Nr. 4 und Dvorak Streichsextetts für das Naxos Label

Aufnahme des Fine Arts Quartetts

24. November 2019 – London, England (London Chamber Music Society at ROSL)

Joseph Haydn
Streichquartett op. 64.5

Dmitri Schostakowitsch
Streichquartett Nr. 1

Piotr Tschaikowski
Streichquartett Nr. 1

Konzert des Fine Arts Quartetts

18. November 2019 – Clermont-Ferrand, Frankreich

Joseph Haydn
Streichquartett op. 64.5 („Lark“)

Dmitri Schostakowitsch
Strichquartett Nr. 1

Piotr Tschaikowski
Streichquartett Nr. 1

Konzert des Fine Arts Quartetts

10. November 2019 – Hamilton (Ontario), Kanada

Ludwig van Beethoven
Streichquartet op.18 Nr. 1

Anton Bruckner
Quintett F-Dur (mit Violist Michael Schulte)

Konzert des Fine Arts Quartetts

07. November 2019 – Kingston (Ontario), Kanada (Queens University)

Ludwig van Beethoven
Streichquartett op. 18.2

Dmitri Schostakowitsch
Streichquartett Nr. 1

Johannes Brahms
Klavierquintett
gemeinsam mit Stewart Goodyear am Klavier

Konzert des Fine Arts Quartetts

27. September 2019 – Kloster Hedersleben, Deutschland (Kulturtage)

Nadja Boulanger
Trois pièces

Gabriel Fauré
Elegie und Sicilienne

Jean-Baptiste Barrière
Sonate à deux violoncelles

Felice de Giardini
Drei Stücke für zwei Celli

Luigi Boccherini
Duetto per due violoncelli B-Dur op. 10.2

Leonid Gorokhov
Zwei kleine Stücke für zwei Celli

Luigi Boccherini
Duetto per due violoncelli B-Dur op. 10.3

gemeinsam mit Leonid Gorokhov und Julija Botchkovskaia

26. September 2019 – Kloster Hedersleben, Deutschland (Kulturtage)

Georg Friedrich Händel
Sonate für zwei Violoncelli und Klavier g-Moll

gemeinsam mit Leonid Gorokhov und Julija Botchkovskaia

15. – 22. September – Hamburg, Deutschland (International Mendelssohn Festival)

15. September – Elbphilharmonie
Wolfgang Amadeus Mozart
Fünf Fugen für Streichquartett nach J.S. Bach KV 405
Ludwig van Beethoven
Präludium und Fuge für Streichquartett C-Dur Hess 31
Ludwig van Beethoven
Grosse Fuge für Streichquartett B-Dur op. 133
Ludwig van Beethoven
Streichquartett Nr. 9 C-Dur op. 59.3
Konzert des Fine Arts Quartetts

16. September – Laeiszhalle
Arnold Bax
Nonett für Flöte, Oboe, Klarinette, Harfe, Streichquartett und Kontrabass (1930)
Konzert des Fine Arts Quartetts gemeinsam mit Patrick Gallois (Flöte), Jean-Louis Capezalli (Oboe), Michel Lethiec (Klarinette), Anaëlle Tourret (Harfe) und Jens Bomhardt (Kontrabass)

18. September – Laeiszhalle
Felix Mendelssohn Bartholdy
Oktett für vier Violinen, zwei Violen und zwei Violoncelli Es-Dur op. 20
Konzert des Fine Arts Quartetts gemeinsam mit dem Auryn Quartett

19. September – Elbphilharmonie
Robert Schumann
Klavierquintett Es-Dur op. 44
Konzert des Fine Arts Quartetts gemeinsam mit Mari Kodama am Klavier

20. September – St. Johannis-Harvestehude
Antonio Vivaldi
Konzert für Violine, Violoncello und Streicher B-Dur RV547
Konzert von Niklas Schmidt gemeinsam mit Sebastian Schmidt und der Hamburger Camerata
Johann C. Bach
Konzert für Violoncello und Orchester c-Moll 2. Satz
Konzert von Niklas Schmidt gemeinsam mit der Hamburger Camerata
Georg F. Händel
Sonate für zwei Violoncelli und Orchester g-Moll op. 2 Nr. 8 KWV 393
Konzert von Niklas Schmidt gemeinsam mit Arto Noras und der Hamburger Camerata

22. September – Elbphilharmonie
Robert Schumann
Andante und Variationen für zwei Klaviere, zwei Violoncelli und Horn op. 46
Konzert von Niklas Schmidt gemeinsam mit dem Ariadita Duo (Klavierduo), Arto Noras (Cello) und Ab Koster (Horn)
Camille Saint-Saëns
Karneval der Tiere, Grande fantaisie zoologique
Konzert von Niklas Schmidt gemeinsam mit Nicole Heesters (Sprecherin), Ariadita Duo (Klavierduo), Sebastian Schmidt (Violine), Joanna Kamenarska (Violine), Anna-Kreetta Gribajcevic (Viola), Jens Bomhardt (Kontrabass), Patrick Gallois (Flöte), Michel Lethiec (Klarinette), Lin Chen (Schlagwerk), Angelika Messner (Dramaturgie)

International Mendelssohn Festival

28. – 30. Juli 2019 – Madison, NJ (CD- Aufnahme – Drew University)

Aufnahme der Mozart Quartette für das Naxos Label

Aufnahme des Fine Arts Quartetts